Kalender & Programm » Dienstag, 10.04.2018 20:30 Uhr: Tuesday Night live - The News präsentiert "Nacht der Bässe"

Tuesday Night live - The News präsentiert "Nacht der Bässe"

Dominik Krämer ist der Bassist der Heavytones, die bei Stefan Raabs TV Total den Ton angaben und gewann bereits mit 22 Jahren den Wettbewerb „Best European Young Musician“ der Los Angeles Music Academy. Er spielte mit Stars wie Kylie Minogue, Lionel Richie, Katie Melua, Joe Cocker oder Herbert Grönemeyer. Aus Frank Itts erster Band „The Touch“ ging kein geringerer als Terence Trent d´Arby hervor. Der Autodidakt hatte sich den Bass selbst beigebracht und mit seinem satten Sound derart gut, dass er schnell für Konzerte mit Jennifer Rusch, Grooveminister, Howard Carpendale, die Ärzte uvm. gebucht wurde.

Als Gründungsmitglied von “Groovin Affairs” stand Sascha Neuhardt bereits mit La Bouche, Melanie Thornton und Sarah Connor auf der Bühne. Seit 2008 ist er festes Bandmitglied bei The News und begleitet Lucy Diakovska (No Angels) regelmäßig bei ihren Auftritten.

Frowin Ickler steht schon seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Ob solider Groove oder expressives Spiel – er beherrscht jede Musikrichtung souverän. Die Musik der 70er Jahre hat es ihm besonders angetan. Er war schon in ganz Europa auf der Bühne gestanden, u.a. mit Kim Wilde, Sarah Connor, Gloria Gaynor, Laith al Deen, Max Mutzke uvm. 

Als very special guest begrüßen die News den Posaunisten Norbert Moritz, der eigentlich noch viel lieber in die Tuba bläst. Seit mehr als drei Jahrzenten ist der Durmersheimer in Sachen Funk & Soul unterwegs. Von seiner ersten Begegnung 1973 mit der legendären Formation „Blood, Sweat & Tears“ zutiefst beeindruckt und inspiriert, leistet er sich mit seiner eigenen Band „Moritz & the horny horns“ den Luxus von acht „echten“ Bläsern und fegt das Publikum eines jedes Mal einfach weg.

Alte Wollfabrik - Dienstag, 10.04.2018
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
Teilbestuhlt – freie Sitzplatzwahl – ohne Sitzplatzanspruch
VVK: EUR 18,00 ( 19,00 f. Sitzplatzbuchung) (zzgl. VVK-Gebühren) , AK: EUR 21,00

Karten hier online » bestellen oder an allen bekannten VVK-Stellen und unter der
Karten-Hotline: 01805 700 733 (EUR 0,14 p. Min.)

» zurück zur Programmübersicht | Kalender ...